Der Sicherheitscheck

Servicecheck, das ganze Jahr

Egal welche Jahreszeit ansteht, bieten wir Ihnen für Ihr Fahrzeug einen umfassenden und unverbindlichen Sicherheitscheck zu jeder Zeit. Zusätzlich zu dem Servicepaket bieten wir Ihnen weitere Leistungen.

Der Check umfasst die Kontrolle von:

  • Abgasanlage
  • Batterie
  • Beleuchtung und Signalhorn
  • Bremsanlage, Bremsbelägen und Bremsflüssigkeit
  • Fahrwerk, Achsen, Gelenke auf Spielfreiheit
  • Zustand der Reifen
  • Ölstand
  • Scheibenwisch-Waschanlage
  • Kühlerfrostschutzgehalt des Motors

Im Anschluß zeigen wir Ihnen evtl. Mängel am Fahrzeug auf und erstellen auf Wunsch ein Angebot für die Reparatur.

Sie haben Interesse an unserem Sicherheitscheck?

Dann nehmen Sie Kontakt auf - Telefon 04231 73 777 oder per E-Mail an .


Vor der Sommerreise zum Urlaubs-Check

Die Vorfreude auf die schönste Zeit im Jahr wächst mit jedem Tag: Bald sind Familienferien. Was für Millionen Deutsche Erholung pur ist, bedeutet für das Auto hingegen Schwerstarbeit. Damit das Fahrzeug fit bleibt, raten wir vor der Reise zu einem Urlaubs-Check. In den kommenden Wochen – kurz vor dem Start in die Urlaubszeit von Millionen Reiselustigen – herrscht Hochbetrieb in den Kfz-Meisterbetrieben.

Deshalb: Einen Termin für einen Rund-um-Check in unserem Kfz-Betrieb sollten Sie rechtzeitig vereinbaren.

Funktionieren alle Teile und sind die Aggregate dicht, sodass das Auto kein Öl oder Kühlflüssigkeit verliert? Wir prüfen alle sicherheitsrelevanten Teile wie die Bremsanlage und die Stoßdämpfer. Die Kontrolle umfasst auch die Prüfung des Ölstands und des Scheibenwaschwassers, vom Reifendruck und der Profiltiefe.

Ist evtl. noch ein Ölwechsel ratsam vor der Reise?

Gerade für eine Urlaubsreise ist das Auto oft voll gepackt. Deshalb gilt: Der Reifendruck muss bei voller Beladung und hoher Geschwindigkeit höher als normal sein. Zudem sind mindestens 3 Millimeter Reifenprofil empfehlenwert. Eine intakte Klimaanlage macht das Reisen bei sommerlichen Temperaturen angenehm. Bei der Wartung füllt die Werkstatt bei Bedarf Kältemittel nach.

Alles an Bord?

Vor der Urlaubsreise ist ein Blick auf die Bordausrüstung der richtige Zeitpunkt: Ist der Verbandkasten vollständig, sind die Verfallsdaten noch nicht erreicht? Das Warndreieck und die Warnwesten, die in vielen Ländern Pflicht sind, gehören genauso ins Fahrzeug wie Werkzeug, Wagenheber, Reservekanister, Abschleppseil, Starthilfekabel und ein Ersatzlampenset.

Sie haben Interesse an unserem Urlaubs-Check?

Dann nehmen Sie Kontakt auf - Telefon 04231 73 777 oder per E-Mail an .